Kurs Januar 2016

Hier finden Sie die Aufzeichnungen Ihres TC24 Team-Coachings

Klicken Sie einfach auf den jeweiligen Titel und die Aufzeichnung des Termins startet in einem neuen Fenster. Bitte melden Sie sich dort mit Ihren Zugangsdaten an.

Teil 1 – Warum Forex? (11.01.2016, 19 Uhr – Stefan)

  • Der größte Marktplatz der Welt – ich will auch mithandeln – aber wie läuft das?
  • Wer bietet da was an?
  • Wann kann ich zu welchen Preisen am besten kaufen und verkaufen?

Hier die Links, die Stefan im Webinar gezeigt hat:
http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/unternehmen/deutsche-bank-soll-devisenmarkt-manipuliert-haben-13757040.html
http://www.bis.org/publ/rpfx13.htm
http://www.faz.net/aktuell/finanzen/devisen-rohstoffe/manipulationsversuche-devisenskandal-beunruhigt-finanzaufsicht-bafin-12949166.html
http://www.handelsblatt.com/unternehmen/banken/manipulationsverdacht-deutsche-bank-suspendiert-devisenhaendler/9333950.html
http://www.forexfactory.com/calendar.php
http://de.investing.com/economic-calendar/
http://www.forexticket.com/de/tools/01-01-correlation
http://leitzinsen.info
Teil 2 – MT4 Basiswissen (13.01.2016, 18 Uhr – Carlos)

  • Einführung in den Metatrader von Charles FX
  • Die wichtigsten Fenster und Funktionen
  • Individuelle Einstellung der Chartoberfläche
  • Einfügen von Trend-und Widerstandslinien
  • Wie erstelle ich Profile und Templates

Teil 3 – Handels-Management (18.01.2016, 19 Uhr – Stefan)

  • Gibt es eigentlich ein Risiko?
  • Kann ich so viel kaufen wie ich will?
  • Brauche ich einen Plan oder geht das so?

Teil 4 – Trading-Tools (20.01.2016, 18 Uhr – Carlos)

  • Einführung in den Charles FX Tradeanker
  • Einführung in den Trade-Manager
  • Risiko genau Berechnen bei Eingabe von SL und TP
  • Automatische Positionsgrössenberechnung
  • One-Click Trading

Teil 5 – Technische Analyse: Charts, Trend und Zeit (25.01.2016, 19 Uhr – Stefan)

  • Welcher Chart für welchen Zweck?
  • Haben Trend und Zeit etwas miteinander zu tun?
  • Interessanter als man denkt: Unterstützungen und Widerstände

Teil 6 – Breakout Helper (27.01.2016, 18 Uhr- Carlos)

  • Vorstellung und Einführung in die Software
  • Umsetzung und Ausführung der Trades
  • Einführung in den Trade-Butler
  • Risiko und Money Management

Teil 7 – Technische Analyse: Chartformationen (01.02.2016, 19 Uhr – Stefan)

  • Wie entstehen Chartformationen?
  • Welche sind erfolgversprechend und wie werden sie gehandelt?

Teil 8 – Einführung in die Basis Strategie Teil 1 (10.02.2016, 18 Uhr – Carlos)

  • Mastertemplate III (M5)
  • Umsetzung und Ausführung der Signale
  • Breakout Strategie
  • Umsetzung und Ausführung der Signale

Teil 9 – Technische Analyse – Candlesticks (08.02.2016, 19 Uhr – Stefan)

  • Von Japan in die Welt
  • Es kann nur wenige geben: Candlestick-Muster

Teil 10 – Einführung in die Basis Strategie Teil 2 (17.02.2016, 18 Uhr – Carlos)

  • Kijun-Sen Three Line Strategie
  • Umsetzung und Ausführung der Signale
  • Heikin Ashi Pro (H1)
  • TC24 ZigZag Strategie

Teil 11 – Technische Analyse: Indikatoren (15.02.2016, 19 Uhr – Stefan)

  • Hunderte im Angebot – aber wie finde ich den richtigen?
  • Divergenzen: Vor anderen wissen, was passieren kann

Teil 12 – Einführung in die Basis Strategie Teil 3 (24.02.2016, 18 Uhr – Carlos)

  • Sun Power Strategie (H4)
  • Umsetzung und Ausführung der Signale
  • Swing Tagesstrategie
  • Umsetzung und Ausführung der Signale

Teil 13 – Special: Fibonacci (22.02.2016, 19 Uhr – Stefan)

  • Eine Zahlenfolge macht Karriere
  • … und Verhältnisse haben die Zahlen auch noch miteinander
  • Investigativ nutzen und kombinieren

Teil 14 – Einführung in die Basis Strategie Teil 4, 18 Uhr – Carlos)

  • Umsetzung und Ausführung der Signale
  • Swing Tagesstrategie
  • Umsetzung und Ausführung der Signale

 

Teil 15 – Special: Stopps (07.03.2016, 19 Uhr – Stefan)

  • Die Universalhilfe bei allen Trades – aber wie helfen sie mir am besten?
  • Zusammen ein starkes Team:
  • Kombinationen von Stopps

Teil 16 – Einführung in das Thema Risk/Moneymanagement 09.03.2016, 18 Uhr – Carlos)

  • Money-Management Modelle
  • Erstellung eines Trading-Plans an Hand der Basis Strategien